Bei SEA nehmen Sie an einer Auktion teil und bieten für jeden Klick gegen Ihre direkten Konkurrenten. Normalerweise verdoppeln sich die durchschnittlichen Kosten pro Klick bei Google Ads alle 7 Jahre. Was die Klickrate betrifft, so werden bei SEA nur etwa 5-20% der Klicks für eine bestimmte Suche erreicht.

Mit anderen Worten: Wenn ein Suchbegriff 1000 Mal im Monat gesucht wird, klicken die Leute nur 50-200 Mal auf die Google Ads-Ergebnisse, UND Sie zahlen jedes Jahr mehr und mehr, um diese Klicks zu erhalten.

Bei der organischen Suche (SEO) hingegen erhalten Sie 800-950 dieser Klicks für denselben Suchbegriff, und wenn Sie einmal im Ranking sind, bleiben Sie in der Regel jahrelang im Ranking. Die langfristigen Einsparungen durch SEO im Vergleich zu SEA sind enorm. Wenn Sie wollen, dass Ihr Unternehmen nachhaltig wächst und im digitalen Raum erfolgreich ist, ist SEO ein Muss.