Es gibt eine Reihe von Faktoren, die bei der Analyse der gegenseitigen Auswirkungen von SEA und SEO zu berücksichtigen sind, darunter:

  • Mit SEA können Sie genau feststellen, welche Schlüsselwörter bzw. Keywords für Ihr Unternehmen umsatz- und kundenfördernd sind, und Sie können Ihre SEO-Strategie so ausrichten, dass sie sich auf diese äußerst wertvollen Begriffe konzentriert. Oder andersherum.
  • Mit einer Kombination aus SEA und SEO können Sie mehr Platz in den SERP beanspruchen, so dass Ihr Unternehmen in den entscheidenden Momenten mehr Aufmerksamkeit und Platz auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen erhält als Ihre Konkurrenten. Dies maximiert letztendlich Ihre Chance, die wertvollen Klicks zu erhalten, die zu Verkäufen oder neuen Kunden führen könnten.
  • Mit SEA können Sie wertvolle Informationen über Ihr Publikum sammeln, die Sie zur Verfeinerung Ihrer SEO-Kampagnen nutzen können.

Suchende, die Ihre SEA-Anzeige sehen, werden mit größerer Wahrscheinlichkeit auch auf Ihr organisches Suchergebnis klicken. Die gemeinsame Nutzung von SEA und SEO kann Ihnen helfen, weitere Erkenntnisse zu gewinnen und Ihnen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, indem Sie Ihre SEO-Leistung langfristig verbessern. Ein Multichannel-Ansatz ist der Schlüssel, um Ihre Konkurrenz auszustechen. Als SEA und Google Ads Agentur in Freiburg wissen wir von DeRoo Media, wie das geht.